tlhonmey.publicvm.com

Search

Items tagged with: Flüchtlinge

Flüchtlinge? Islam? Eine aktuelle Studie des Meinungsforschungsinstitutes Allensbach zeigt, dass viele Deutsche Angst haben, sich mit Äußerungen zu diesen Themen den Mund zu verbrennen. #Flüchtlinge #InstitutfürDemoskopieAllensbach #Patriotismus
 
Die Stadt Braunschweig braucht mehr Platz für Flüchtlinge. Aus dem Rathaus heißt es am Freitag, dass künftig auch die Wohnheime am Biberweg in Ölper sowie an...
Braunschweig: Flüchtlinge ziehen nach Ölper und in die Nordstadt
#Flüchtlinge #Ölper #Nordstadt
 
Asyl für Dissidenten aus Hongkong: Peking wirft Berlin Einmischung vor #Hongkong #China #Asyl #Flüchtlinge #Asien #Politik #Schwerpunkt
 
Starkünstler Ai Weiwei verklagt VW – weil die Wolfsburger sich an seiner Kunst bedient haben sollen ohne ihn zu fragen. Bei Instagram macht der Chinese schon...
Ai Weiwei verklagt VW – deswegen ist der Starkünstler stocksauer auf Volkswagen
#VW #Wirtschaft #Gesellschaft #Flüchtlinge #Gericht
 
Wie geflüchtete Kinder Deutsch lernen
Doku mit Geflüchteten: "Klasse Deutsch"
#KlasseDeutsch #Doku #Flüchtlinge #Geflüchtete #Bildung #Schule #Migration #Unterricht #Deutschlernen #Integration
 
Urteil gegen „Lifeline“-Kapitän: Claus-Peter Reisch geht in Revision #Seenotrettung #MissionLifeline #Lifeline #Flüchtlinge #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Wahlsieg Konservativer in Australien: Suizid-Welle im Flüchtlingslager #Australien #Flüchtlinge #Flüchtlingslager #Suizid #Asien #Politik
 
Zwar erreichen immer weniger Flüchtlinge das mitteleuropäische Land, doch die Regierung in Budapest behält ihre strikte Abschiebepraxis bei. Auch ist es fast unmöglich, einen Asylantrag zu stellen, rügt der Europarat. #Ungarn #Flüchtlinge #Migranten #Europarat #Notstand
 
Gerettete von „Sea-Watch 3“ an Land: Humanitäter Notstand auf See #SeaWatch #Seenotrettung #MatteoSalvini #Italien #Flüchtlinge #Europa #Politik
 
Neues Ankunftszentrum für Flüchtlinge: Ankunft unter einem Dach #Flüchtlinge #Flüchtlingsunterbringung #Hangars #ElkeBreitenbach #Reinickendorf #Berlin
 
Nach dem Bremer Bamf-Skandal: Ein Medienskandal? #BAMF #Bremen #Journalismus #Medien #DerSpiegel #HorstSeehofer #Flüchtlinge #Gesellschaft #Schwerpunkt
 
Einer ihrer wenigen Auftritte im EU-Wahlkampf wird Angela Merkel in Kroatien absolvieren. Dafür dürfte auch die wichtige Rolle beigetragen haben, die das Land in der gegenwärtigen europäischen Flüchtlingspolitik spielt. #Kroatien #Flüchtlinge #Migranten #Merkel #Weber #Plenkovic #Grenze #Abschiebungen #Menschenrechte #Menscherrechtsverletzungen #Schengen
 
Pläne zur Verschärfung des Asylrechts: Seehofers liebstes Prestigeprojekt #Asyl #HorstSeehofer #Flüchtlinge #Deutschland #Politik #Schwerpunkt
 
IMI-Standpunkt 2019/020

Deutsche #Soldaten gehen am #Bundestag vorbei in Afrika in Einsatz
Zeitungen des Redaktionsnetzwerks #Deutschland decken Verletzung des #Parlamentsvorbehalts auf


#Bundeswehr-Kampfeinsätze außerhalb des #NATO-Gebiets müssen vom Bundestag beschlossen werden. Dieser Grundsatz wird nun in Frage gestellt, wie die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) berichten – unter Berufung auf Kreise des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, der am Mittwoch, 08. Mai 2019 in geheimer Sitzung in #Berlin tagte. Dass dies ausgerechnet der Jahrestag des Endes des #Zweiten #Weltkriegs in Europa ist, war von den Verantwortlichen ganz sicher nicht gewollt und ist dennoch ein denk(un)würdiger Umstand.

In #Niger, #Kamerun und #Tunesien sind jeweils bis zu zwei Dutzend #deutsche #Soldaten ohne #Parlamentsbeschluss aktiv – und es soll sich auch um Spezialeinheiten handeln. Kampfschwimmer werden genannt und man muss vermuten, dass es sich um Soldaten des #Kommandos #Spezialkräfte ( #KSK ) aus #Calw in #Baden-Württemberg handelt. In der geheimen Sitzung des Auswärtigen Ausschusses des Parlaments kam es zu einer kritischen Debatte, wenn man die Quellen des #RND zugrunde legt. #krieg #politik #militär #cdu #spd #fdp #grüne #nato #merkel #gmp #Kriegsverbrechen #eu #Flüchtlinge #imi-online #liyben #bundeswehr #polizei
Deutsche Soldaten gehen am Bundestag vorbei in Afrika in Einsatz
 
Mit Hilfe des Verwaltungsgerichts Berlin will der Hannoveraner Anwalt Dirk Schoenian die Bundesregierung zwingen, mehrere Kinder aus einem syrischen...
Wolfsburg: Anwalt will IS-Kinder und Mutter zurückholen - so will er die Bundesregierung in die Knie zwingen
#Justiz #Flüchtlinge #Sachsen-Anhalt
 
Geordnete-Rückkehr-Gesetz im Bundestag: Die Datengrundlage wackelt #Abschiebungen #Flüchtlinge #HorstSeehofer #Duldung #Bundesinnenministerium #Deutschland #Politik
 
Seenotrettung im Mittelmeer: Sea-Watch rettet 65 Menschen #SeaWatch #Seenot #Flüchtlinge #Seebrücke #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Flüchtlingshelfer und die Bewohner eines Anker-Zentrums in Bayern erheben schwere Vorwürfe: Die Lebensbedingungen für Geflüchtete dort seien unerträglich, es habe bereits einen Selbstmordversuch gegeben. #Ankerzentrum #Fürstenfeldbruck #Asyl #Flüchtlinge
 
Ein Gericht auf Malta hat entschieden: Ein Kapitän hat ein nicht registriertes Schiff genutzt, um Migranten aufzunehmen. Besonders Malta und Italien gehen verstärkt gegen private Schiffe im Mittelmeer vor. Ein Überblick. #Seenotretter #Seenotrettung #PrivateSeenotretter #Lifeline #SeaWatch #Mittelmeer #Flüchtlinge #Iuventa #AlanKurdi
 
Die Kriminalstatistik zeigt generell einen Rückgang politisch motivierter Straftaten. Dass aber die Zahl rechtsextremer Taten nicht sinkt, sogar zunimmt, beunruhigt Innenminister Seehofer. #Kriminalstatistik #PolitischmotivierteStraftaten #Antisemitismus #Islamfeindlichkeit #Rassismus #Rechtsextreme #Flüchtlinge #Asylunterkünfte #HorstSeehofer #Kriminalität #Judenfeindlich #Bundesinnenminister #AngelaMerkel
 
Er rettet mit dem Schiff "Lifeline" Migranten aus dem Mittelmeer und brachte sie nach Malta. Dort wurde der deutsche Kapitän Claus-Peter Reisch angeklagt. Ins Gefängnis muss er nun nicht. Bestraft wird er trotzdem. #Lifeline #Rettungsschiff #Migranten #Flüchtlinge #Mittelmeer #Seenotrettung #Flucht #Hilfsorganisation
 
Auch schwer straffällig gewordene Flüchtlinge dürfen unter Umständen nicht abgeschoben werden. Das beschloss das höchste EU-Gericht in Luxemburg. Sie haben aber auch keinen Anspruch auf einen EU-Flüchtlingsstatus. #EuGH #Flüchtlinge #Asylbewerber #Abschiebung #Straffällige #Belgien #Tschechien #GenferFlüchtlingskonvention
 
Ein "Muskelaufbauprogramm" für die EU
13.05.2019

BERLIN/TEHERAN (Eigener Bericht) - Deutsche Außenpolitiker und Regierungsberater dringen auf neue Bemühungen Berlins und der EU um die Bewahrung des Atomabkommens mit Iran. Zum einen könnten, sollte Iran von Unruhen oder gar von einem #Krieg erschüttert werden, erneut Millionen #Flüchtlinge nach Europa streben, erklären Fachleute. Zum anderen stehe, heißt es, die Fähigkeit zur eigenständigen EU-Weltmachtpolitik auf dem Spiel: Wenn #Brüssel sein "Streben nach einer strategischen Autonomie" ernst meine, müsse es die dazu notwendigen "Instrumente" schaffen, verlangt die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP). Dazu biete sich der Konflikt um das #Nuklearabkommen mit #Teheran an. Führende Politiker von #CSU und Grünen fordern Außenminister Heiko #Maas (SPD) einhellig auf, nach Teheran zu reisen: "Deutschland muss mit lauterer Stimme sprechen", erklärt der außenpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion. Experten sind allerdings skeptisch: Ein Schwenk Berlins sowie der #EU hin zur Beteiligung an den #US-Aggressionen gilt, sollte Brüssel im Machtkampf gegen #Washington den Kürzeren ziehen, als jederzeit vorstellbar. #spd #cdu #grüne #kapitalismus #usa #german-foreign-policy #politik
Gestiegene #Kriegsgefahr
 
Schiffsunglück vor tunesischer Küste: Dutzende Tote im Mittelmeer #Tunesien #MilizeninLibyen #Libyen #Mittelmeer #Flüchtlinge #Afrika #Politik #Schwerpunkt
 
Deutschland und zehn weitere Staaten im UN-Sicherheitsrat sind besorgt wegen der eskalierenden Kämpfe im Nordwesten Syriens. Wenn die Armee einen Großangriff starten sollte, könnte es eine humanitäre Katastrophe geben. #Syrien #Idlib #Russland #Rebellen #UN-Sicherheitsrat #Deutschland #Flüchtlinge #Welthungerhilfe
 
Geflüchtete und Drogenverkauf: Rosa Zone aufgemalt #GörlitzerPark #Oranienplatz #Flüchtlinge #Asylbewerber #Geflüchtete #Bürgerbeteiligung #Drogendealer #Deutschland #Politik
 
Als Ausländer in Deutschland leben und arbeiten? Das ist nicht so einfach. Die Bundesrepublik hat sich nie als Einwanderungsland verstanden. Doch inzwischen fehlen 1,2 Millionen Fachkräfte. Aus Berlin Sabine Kinkartz. #Zuwanderung #Fachkräfte #Wirtschaft #Fachkräfteeinwanderungsgesetz #Einwanderung #Bundestag #Migration #Asyl #Flüchtlinge
 
Abschiebungen aus Deutschland: Europarat kritisiert Vorgehen #Europarat #Abschiebung #Abschiebehaft #Flüchtlinge #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Mitglieder des Anti-Folter-Komitees haben einen Abschiebeflug von Flüchtlingen nach Afghanistan begleitet. Der Polizei warfen sie "unangemessene" Gewalt vor. Und noch einen Aspekt bemängeln die Experten des Europarats. #Migranten #Flüchtlinge #Deutschland #Abschiebung #Afghanistan #Anti-Folter-Komitee #Europarat #München #Kabul
 
Vor den Kämpfen im Nordwesten Syriens sind nach UN-Angaben mehr als 150.000 Menschen geflohen - innerhalb einer Woche. Die Region um die Rebellenhochburg Idlib erlebt die heftigsten Bombardierungen seit Monaten. #Syrien #Syrien-Krieg #Flüchtlinge #Idlib #Aleppo #OCHA #Russland
 
Urteil in den Niederlanden: Sea-Watch kann wieder retten #Niederlande #SeaWatch #Flüchtlinge #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
"Merde alors!" schimpfte Luxemburgs Außenminister Asselborn - als Reaktion auf Hetze von Italiens Innenminister Salvini bei einem EU-Treffen. Der Eklat beschert nun ausgerechnet Flüchtlingshelfern Tausende Euro. #Politik #Ausland #EuropäischeUnion #Flüchtlinge #JeanAsselborn #MatteoSalvini
 
Mit einem echten Flüchtlingsboot demonstrierten Mitglieder der privaten Hilfsorganisation Seebrücke in Bad Berleburg gegen das Flüchtlingssterben im Mittelmeer. #Aktion #Seebrücke #Badberleburg #Flüchtlinge #Mittelmeer #Schlauchboot #NRW
 
Zivilcourage gegen Abschiebepolitik: Kein Abflug für Abschiebungen #Migration #Asyl #Asylrecht #Abschiebungen #HorstSeehofer #Flüchtlinge #Alltag #Gesellschaft #Schwerpunkt
 

#Germany: Refugees murder German boy, murderers released by Court




The #Court didn't even tell the #victim's #family about the decision, they learned about it through social media


#English via #GoogleTranslate:

The #brutal act triggered nationwide horror in May 2016: Pupil #NiklasP. (17) passes by a group of young men, is brutally beaten and kicked in the head that he dies in hospital. For years, the prosecutor's office is in search of the culprit. But now the files are closed - because witnesses are still silent ...

"The culprit could not be determined because the entire environment is adamantly silent," said the chief prosecutor in #Bonn Robin Faßbender. "We still assume that many people #know who did it, but #nobody tells us," Faßbender said. "In this case, however, we depend on the #testimony of #witnesses."

If somebody would someday persuade himself to break his #silence, the #investigation would resume, assured Faßbender.

Dr. Wolfgang Picken (51), city dean of Bonn, who has looked after the #family since the terrible attack: "For the family, this is extremely #painful. It's almost the anniversary. The timing could not be more unfavorable. Worst of all, that the family learns about the dismissal from the #media and is not personally taught a single word. In my opinion, that is more than insensitive. "
#Deutsch:

Die brutale Tat löste im Mai 2016 bundesweit Bestürzung aus: Schüler Niklas P. (17) gerät an eine Gruppe junger Männer, wird so brutal zusammengeschlagen und gegen den Kopf getreten, dass er im Krankenhaus stirbt. Jahrelang ist die Staatsanwaltschaft auf der Suche nach dem Schuldigen. Aber: Jetzt sind die Akten geschlossen – weil Zeugen immer noch schweigen …

„Der Täter konnte nicht ermittelt werden, da das gesamte Umfeld eisern schweigt“, sagte der Bonner Oberstaatsanwalt Robin Faßbender. „Wir gehen nach wie vor davon aus, dass viele Leute wissen, wer das getan hat, aber keiner erzählt es uns“, sagte Faßbender. „Wir sind in diesem Fall aber auf die Aussagen von Zeugen angewiesen.“

Sollte sich eines Tages doch noch jemand dazu durchringen, sein Schweigen zu brechen, würden die Ermittlungen wieder aufgenommen, versicherte Faßbender.

Dr. Wolfgang Picken (51), Stadtdechant von Bonn, der die Familie seit dem schrecklichen Vorfall betreut: „Für die Familie ist das extrem schmerzhaft. Es ist quasi der Jahrestag. Ungünstiger konnte der Zeitpunkt nicht sein. Schlimm vor allem, dass die Familie von der Einstellung aus den Medien erfährt und mit keiner Silbe persönlich unterrichtetet wird. In meinen Augen ist das mehr als unsensibel.“

#Mord #Murder #Immigrants #Refugees #Flüchtling #Flüchtlinge #Immigranten #Migrant #Migrants #Mörder #Muslime #Muslims #Islam
 
Migranten, Wirtschaftsinteressen und der Druck von Donald Trump: Mexiko ist gespalten und wird zunehmend zerrieben. #USA #Mexiko #Migranten #Asyl #DonaldTrump #Flüchtlinge
 
Die Europawahl steht vor der Tür. Die aktuelle Jugendstudie der TUI Stiftung zeigt: Junge Menschen wollen mehr Europa. Asyl und Migration sowie Umwelt sind für sie die wichtigsten politischen Themen. #TUI-Studie #Jugendstudie #Jugend #Europawahl #Migration #Asyl #Umwelt #Flüchtlinge #Grenzschutz #Deutschlandtrend
 
Journalismus: Wenn die Angst im Nacken sitzt
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Journalismus-Wenn-die-Angst-im-Nacken-sitzt-,journalistinnen100.html
#TagderPressefreiheit #Journalistin #Iran #Irak #Jemen #Alimoradi #AlFadhli #Flüchtling #Flüchtlinge #Pressefreiheit
 
Aufnahme von Geflüchteten: Italien evakuiert aus Libyen #MilizeninLibyen #Italien #MatteoSalvini #Migranten #Flucht #Flüchtlinge #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Wir sollten #Flüchtlinge zur Not mit #Waffeln an der #Grenze stoppen.
 
In Burkina Faso haben Anschläge und Überfälle seit 2016 spürbar zugenommen. Fast 136.000 Menschen sind vor der Gewalt auf der Flucht. Daran bessert auch eine Selbstverteidigungsmiliz nichts - im Gegenteil. #BurkinaFaso #Terrorismus #Flüchtlinge #Miliz #Sicherheit #Sahel #Koglweogo
 
Beobachtungsmission im Mittelmeer: Flüchtlingshelfer festgesetzt #Seenotrettung #Mittelmeer #Flüchtlinge #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Asylpolitik in Bayern: Eine Frage der Perspektive #Asyl #Bayern #Arbeitserlaubnis #Duldung #Flüchtlinge #Deutschland #Politik #Schwerpunkt
 
Wenn Behörden einem abgelehnten Asylbewerber eine Duldung erteilen, liegt das häufig an fehlenden Dokumenten. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Frage der Grünen-Abgeordneten Filiz Polat hervor. #Deutschland #Migration #Flüchtlinge #Asylverfahren #Duldung #Aufenthaltsrecht #Syrien #Sicherheitslage
 
Sea-Watch simuliert Seenot: Die Not der anderen #SeaWatch #Seenot #Seenotrettung #Flucht #Mittelmeer #Flüchtlinge #Bildung #Gesellschaft #Schwerpunkt
 
Rechtsstreit um Einreise-Erlaubnis: Aus der Botschaft nach Europa? #EGMR #Flüchtlinge #Visum #Syrien #Europa #Politik
 
Die überwiegende Mehrheit der Flüchtlinge aus Syrien kann sich eine Rückkehr zurzeit nicht vorstellen. Auch die deutsche Regierung hält die Risiken für zu groß. Wer gehen will, erhält aber in Deutschland einen Zuschuss. #Syrien #Deutschland #Flüchtlinge #Bascharal-Assad #InternationaleOrganisationfürMigration
 
Bundesinnenminister Horst Seehofer von der CSU will abgelehnte Asylbewerber notfalls auch in herkömmlichen Gefängnissen unterbringen. Daran gibt es zum Teil heftige Kritik - aber auch Zustimmung. #HorstSeehofer #Asylbewerber #Flüchtlinge #Abschiebungen #Gefängnisse #Deutschland
 
EU-Mission „Sophia“ im Mittelmeer: Mogherini will Einsatz wiederbeleben #MilitärmissionSophia #EU #FedericaMogherini #Mittelmeer #Flüchtlinge #Europa #Politik #Schwerpunkt
 
Later posts Earlier posts